Aktuelle Baunummerliste

Aktuelle Baunummerliste
Aktuelle Baunummerliste
Dateigröße:
174.41 kB
Version:
10-2017
Datum:
08. November 2017

Die fast 1200 Trintels und Trintella's die auf die Werft von Anne Wever hergestellt sind, sind schöne und solide Schiffe , und können wenn gut unterhalten noch viele Generationen mit.

Die ältesten Schiffstypen der Flotte sind mit ihrer klassischen Linie eine wahre Augenweide, doch zugleich durch das viele Holz auch sehr anfällig.

Um möglichst viele Bootseigentümer zu ermutigen und ihnen mit technischer Information, Ratschlägen und eigenen Erfahrungen beizustehen, ist es wichtig, ein gutes Bild von der bestehenden Flotte zu haben. Die grössteKategorie sind die “Classic’s” mit etwa 600 Trintels und Trintella's I (a) und II(a). Dies ist der älteste und "empfindlichste" Teil der Flotte. Zur Zeit sind von lediglich 10 % dieser Schiffe der Name, Liegeplatz und Besitzer bekannt. Die Kategorie der "Center Cockpits" (Trintella III, IIIa, IV, 41 und V) umfasst rund 315 Schiffe, von denen wir 25% erfasst haben. Die Kategorie "Flush Decks" (Trintella 38, 44, 45 und 53) umfasst rund 100 Schiffe, von denen uns ebenfalls etwa ein Viertel bekannt sind. Daneben gibt es die Kategorien mit der Trintella 42 und den A und C Serien, die zusammen auch etwa 100 Schiffe umfassen, von denen uns etwa ein Viertel bekannt sind. Wir möchten Sie bitten, uns dabei zu helfen, eine Bestandsaufnahme der Flotte zu machen. Auf der Webseite können Sie die Baunummerliste konsultieren, wobei wir nur den Typ, den Original-Schiffsnamen und den heutigen Schiffsnamen vermerken und unter welcher Flagge das Schiff segelt. Im Hinblick auf eine gute Unterstützung der Schiffseigner sowie eine effiziente Kommunikation mit den Eignern haben wir auch einen Datenbestand erstellt, die den Liegeplatz, die E-Mailadresse und Telefonnummer enthält. Es wäre fantastisch, wenn Sie uns dabei helfen könnten, fehlende Schiffe und/oder geänderte Daten in unseren Bestand aufzunehmen. Bitte schicken Sie diese Information an W. de Graaf w.degraaf@trintella.org. Herzlichen Dank für Ihre tatkräftige Unterstützung, wir halten Sie über die Website weiter auf dem Laufenden!

 
 
 
Powered by Phoca Download